Sie sind nicht angemeldet.


Jobs im Team gesucht!   Anime Manga News Seasons   Creative Corner Bereich

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: aniMania-Board.de | Anime Manga Forum - Network Worldwide. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Krido

Mod_elleurin

  • »Krido« ist weiblich
  • »Krido« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 663

Wohnort: Nipawomsett

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 144 365

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 396

  • Nachricht senden

1

Montag, 30. November 2015, 20:31

Parasyte


Name: Parasyte
Original Titel: Kiseijuu: Sei no Kakuritsu

Typ: Serie; 24 Folgen a 25 Minuten
Genre: Action, Horror, Sci-Fi, Seinen

Producer/Studio: Madhouse


Darum geht es:
Seltsame Sporen unbekannter Herkunft fliegen zur Erde. Diese Parasiten dringen sowohl in Menschen als auch in Tiere ein und ergreifen den Besitz von Gehirnen und Nervenkontrollsystemen. Sie können die Körper ihrer Wirte daraufhin nach Belieben umformen.

Auch dem 17-jährigen Shin’ichi Izumi droht, dass ein solcher Parasit nachts von ihm Besitz ergreift. Doch er bemerkt das schlangenähnliche Wesen rechtzeitig und als dieses in seinen rechten Arm eindringt, schnürt er den Arm ab. Am nächsten Morgen glaubt er zunächst, es sei nur ein Traum gewesen. Doch sein rechter Arm verhält sich immer seltsamer und Shin’ichi erkennt, dass der damalige Traum doch Realität war. Er nennt seinen Parasiten, der auch reden und lesen kann und sehr wissbegierig ist, Migī. Um zu überleben sind beide gezwungen, zu koexistieren und den Parasiten vor anderen zu verbergen. Migī kann, wie alle andere Parasiten auch, die Anwesenheit von anderen seiner Art in einem Umkreis von etwa 300 Meter spüren. Die Parasiten, die erfolgreich einen anderen Menschen übernommen haben, ernähren sich, indem sie Menschen töten. So entsteht eine grausame Mordserie, die großes öffentliches Aufsehen verursacht. Eine besondere Ermittlungseinheit wird eingesetzt und Shin’ichi macht sich Sorgen, dass es seine Eltern oder Mitschüler treffen könnte. Vor allem um Satomi Murano , in die er sich verliebt hat, sorgt er sich. Doch auch sie und seine Eltern bemerken, dass Shin’ichi sich verändert hat, mit ihnen aber nicht darüber sprechen will.





Quelle: Anisearch.de ; Wikipedia.de ; Momomesh.com

Shusei

Putzt hier nur..

  • »Shusei« ist weiblich

Beiträge: 26

Beruf: Prinzessin von Britannia

Level: 20 [?]

Erfahrungspunkte: 22 975

Nächstes Level: 29 658

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

2

Montag, 30. November 2015, 20:59

Parasyte<3

Ein echt geiler Anime! Die Charaktere sind alle echt toll :thumbsup: Mein Lieblingscharakter ist ja Shinichi! Er hat sich ja auch total verändert so zum badass :D *-* Ehrlich gesagt musste ich auch bei diesem Anime weinen ;c

Spoiler Spoiler

Migi war so süß am Ende <3

Spoiler Spoiler

Den Anime kann ich immer wieder anschauen.


Murano ist süß :3

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Krido (30.11.2015)

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Action, horror, Sci-Fi, Seinen

Social Bookmarks

Thema bewerten