Sie sind nicht angemeldet.


Jobs im Team gesucht!   Anime Manga News Seasons   Creative Corner Bereich

Carii

^_^ Flauschi-Nerdin ^_^

  • »Carii« ist weiblich
  • »Carii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 109

Wohnort: Trier

Beruf: がくせい

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 1 953 620

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 245

  • Nachricht senden

1

Freitag, 5. April 2013, 10:27

Kamikaze Kaito Jeanne



Genre: Abenteuer, Drama, Comedy, Romance
Anzahl Episoden: 44
Releasedate: 13.02.1999
FSK: 0

Beschreibung:
Maron Kusakabe hat von Gott die Macht erhalten, sich in die Kamikazediebin Jeanne zu verwandeln.
In dieser Form ist es ihre Aufgabe, die Dämonen zu fangen, die von reinen Seelen Besitz ergriffen haben, die schöne Dinge bewundern.
Wird der Dämon gefangen verschwindet allerdings der Gegenstand, was sie für die Polizei nach einer gewöhnlichen Diebin aussehen lässt.
Doch sie ist nicht die einzige auf der Jagd nach Dämonen.
Völlig unerwartet kommt ihr plötzlich Sindbad der Dieb in die Quere.

Ein Anime den man in jedem Alter genießen kann, wobei man imo wenn man älter ist einen deutlich besseren Blick für Chiaki's zweideutigen Humor hat ;)

にゃん!わたしはねこです!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Carii« (5. April 2013, 10:39)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(05.04.2013)

Himeko Nayotake

unregistriert

2

Freitag, 5. April 2013, 17:55

Kamikaze Kaito Jeanne ist einer meiner lieblings Anime/Manga. Anime ist lustig und ernst gleichzeitig und eine tolle Idee ist wenn sich Marron/Maron verwandelt dann sieht sie anders aus, cool. Und Chiaki ist so witzig, meine lieblings Szene ist die wo er und Marron mit Einkäufen gehen und streiten. Natürlich romantische Szenen mag ich auch. Im Manga passiert alles schneller als im Anime und das Ende finde ich hier auch besser, wieso ist das im Anime offen, keine Ahnung. Dafür die Polizisten die SOKO Jeanne die sind die besten, die Folge wo sie sich als Frauen verkleiden :D

Sie haben den Thankomaten für diesen Beitrag aktiviert.

KikyoSoul

Anime Einsteiger

  • »KikyoSoul« ist weiblich

Beiträge: 54

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 92 635

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 7. April 2013, 19:05

Achja, Jeanne war der erste Anime den ich ganz geschaut habe. Und damit hat alles angefangen ^^ Ich hatte diesen Anime gesucht, allerdings konnte ich mich nur noch an die Verwandlung und dieses "stark, bereit, entschlossen" usw. erinnern. Iwann hat mir dann eine Freundin erzählt wie der Anime heißt, als ich mich mit ihr darüber unterhalten habe. Und dank ihr schaue ich jetzt Animes und lese Mangas ^^

Für einen Magical Girl Anime finde ich den hier ziemlich gut. Die Charaktere sind nicht nur niedlich und Marron hat auch eine Hintergrundgeschichte. Ich habe auch den Manga gelesen und muss sagen, dieser gefällt mir von der Story her sehr viel besser. Vorallem das Ende ;)


Carii

^_^ Flauschi-Nerdin ^_^

  • »Carii« ist weiblich
  • »Carii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 109

Wohnort: Trier

Beruf: がくせい

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 1 953 620

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 245

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 7. April 2013, 20:18

Ich persönlich finde ja den historischen Bezug und die "Umdichtung" dieser Geschichte auf die Dämonen ziemlich gut gelungen ;)
Jeanne D'arc
und dieser "Nuin Klot" soll ja auch eine historische Figur gewesen sein tatsächlich, hab das nur nich mehr genau im Kopf ^^


Den Manga hab ich zwar nicht gelesen, allerdings würde mich das schon mal interessieren, weil der wohl deutlich weniger Jugendfrei sein soll?! :D

にゃん!わたしはねこです!

KikyoSoul

Anime Einsteiger

  • »KikyoSoul« ist weiblich

Beiträge: 54

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 92 635

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 7. April 2013, 20:32

Spoiler, Spoiler:

Spoiler Spoiler

Also falls du es wissen willst: es gibt eine Szene wo Nyon oder Nuin versucht Marron ihre Jungfräulichkeit und Unschuld zu nehmen damit sie sich nicht mehr in Jeanne verwandeln kann. Und dabei ght er halt nicht gerade zimperlich vor, wenn du verstehst was ich meine.
Chiaki und Marron schlafen auch miteinander was so halb gezeigt wird, aber das hält sich noch sehr in Grenzen finde ich :D

Spoiler, Spoiler




Edit by Carii: hab die Spoiler mal in nen Spoiler gepackt ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Carii« (8. April 2013, 17:45)


Heartbêat

Anime Kenner

  • »Heartbêat« ist weiblich

Beiträge: 254

Wohnort: Destiny Island :3

Beruf: Auszubildende

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 442 149

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

6

Samstag, 13. April 2013, 19:16

Jeanne ist toll, ich mag den Anime. Gehörte zu den ersten die ich gesehen hab (noch meine RTL 2 Zeit) Allerdings finde ich das Ende nicht wirklich gelungen, was mir im Manga besser gefällt..

Alles im einem ist der Manga besser als der Anime. :3

Krido

Mod_elleurin

  • »Krido« ist weiblich

Beiträge: 1 649

Wohnort: Nipawomsett

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 904 616

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 390

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 3. März 2015, 13:26

Ich hab den Anime auch super gern geguckt und bin kurz davor ihn mal wieder zu schauen. Ich habe die Opening Musik bei mir in der Playlist hab und da muss ich die ganze zeit mitsingen :D

Zitat von »Heartbêat«

Alles im einem ist der Manga besser als der Anime. :3

Oh, dann muss ich mir den mal angucken :bandit:

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Abenteuer, Comedy, drama, Romance

Social Bookmarks

Thema bewerten