Sie sind nicht angemeldet.


Jobs im Team gesucht!   Anime Manga News Seasons   Creative Corner Bereich
  • »NarID« ist männlich
  • »NarID« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 724

Beruf: Student (Informatik)

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5 150 058

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. April 2010, 22:34

Code Geass


Typ: Serie, 1. Staffel, 25 Episoden
Genre: Mecha, History, Drama, Supernatural, Tragedy, Sci-Fi
Studio: Sunrise
Lizenz: Madman Entertainment, Bandai Entertainment, Kazé UK
Erhältlich bei: Kazé Anime

Name:
Code Geass: Lelouch of the Rebellion R2
Typ: Serie, 2. Staffel, 25 Episoden
Genre: Mecha, History, Drama Supernatural, Tragedy, Sci-Fi
Studio: Sunrise
Lizenz: Madman Entertainment, Bandai Entertainment, Kazé UK
Erhältlich bei: Kazé Anime

Es wundert mich, dass es den Anime hier noch nicht gibt^^

Zitat von »Code Geass«

Wenn du die absolute Macht beherrschen würdest - würdest du dich wie Gott oder wie der Teufel verhalten?
Am 20. August 2010 zerschmettert das Heilige Britannische Reich die japanischen Streitkräfte und erobert das Land im Handumdrehen. Durch die Niederlage verliert Japan seine Unabhängigkeit und wird zur 11. Kolonie des Britannischen Reiches. Die Japaner werden von nun an als "Elevens" bezeichnet, leben eingepfercht in Ghettos und bekommen ihre Grundrechte aberkannt. In dieser weltpolitisch und sozial explosiven Situation schwört der junge Student Lelouch Lamperouge das Britannische Reich zu zerstören. Sein Ziel wird ihm durch das Geass ermöglicht, die Macht der Könige, die ihn befähigt, jedem seinen Willen aufzuzwingen, der seinen Blick kreuzt. Lelouch Lamperouge beginnt eine unglaubliche Schachpartie gegen das Reich, bei der die Elevens, die britannischen Soldaten und die Rebellen, die Figuren darstellen. Doch seine Vergangenheit und seine Ambitionen könnten die Welt ins Verderben führen!


Ich selber habe den Anime mit der zweiten Staffel vollständig durch und fand das Ende etwas traurig, auch wenn ich davon überzeugt bin, dass es ein Comeback gibt (Ich erzähle nichts genaues, ich möchte ja keinen Spaß verderben).
Die deutsche Synchronisation kann man eigentlich vergessen, ich gucke Code Geass lieber mit deutschem Untertitel. Die deutsche Stimme von Euphemia konnte man wahrlich in die Tonne stecken, die Beste deutsche Stimme meiner Meinung nach war die von Rivalz, die kam der japanischen Originalstimme iwie am Nächsten.
Den Anime an sich finde ich super, die Story ist gut gemacht und die Charaktere wurden gut in Szene gesetzt, nur Schade, dass Euphi net mehr da ist, sie mochte ich irgendwie gerne xDD

Shelling

aka terrorbash

  • »Shelling« ist männlich

Beiträge: 78

Wohnort: karlsruhe

Beruf: student

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 225 450

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 14:22

code geass ähnelt death note
also man kann lelouche und lighto vergleichen
er ist recht spannend und das ende ist gut gelungen

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Carii (23.04.2013)

Carii

^_^ Flauschi-Nerdin ^_^

  • »Carii« ist weiblich

Beiträge: 1 109

Wohnort: Trier

Beruf: がくせい

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 1 884 697

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 245

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 23. April 2013, 18:24

Habe den Anime gestern anfangen, jetzt 5 Folgen gesehn, und bin begeistert: Es erinnert mich in der Tat an Death Note, Lelouch hat einfach viele Charakterzüge von Light :)
Bin gespannt wie's sich weiterhin verhält :D

にゃん!わたしはねこです!

Verwendete Tags

drama, history, mecha, Sci-Fi, supernatural, tragedy

Social Bookmarks

Thema bewerten