Sie sind nicht angemeldet.


Jobs im Team gesucht!   Anime Manga News Seasons   Creative Corner Bereich

Carii

^_^ Flauschi-Nerdin ^_^

  • »Carii« ist weiblich
  • »Carii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 109

Wohnort: Trier

Beruf: がくせい

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 1 822 144

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 245

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 25. Juni 2013, 22:00

Ja, das liegt daran, das die Japaner früher nur den maru (。) hatten, was unserem Punkt entspricht, und keine ! oder ?
Das haben die erst später geklaut, weil sie's cool fanden :D
Jedenfalls brauchten sie dann etwas, um Fragen oder Ausrufe zu kennzeichnen.
Also haben sie yo als verbales Ausrufezeichen und ka als verbales Fragezeichen genommen, jap :)

にゃん!わたしはねこです!

Nobuyuki

「Nekogami」

  • »Nobuyuki« ist männlich

Beiträge: 1 039

Wohnort: Niedernhausen

Beruf: Schüler im Abschlussjahrgang

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 655 866

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 14. August 2013, 23:09

Habe mal ein wenig die Threads wider durchgelesen.
Ach, Haare hab ich jedenfalls als Kami gelernt ;) (ja, das selbe Wort wie Gott)

Heißt Gott nicht eigentlich Gami? Oder gibt es Kami und Gami.
Der Katzengott heißt ja auch Nekogami (Neko=Katze ; Gami=Gott)

Oder gibt es da wieder eine Binderegel ^^ ?

Carii

^_^ Flauschi-Nerdin ^_^

  • »Carii« ist weiblich
  • »Carii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 109

Wohnort: Trier

Beruf: がくせい

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 1 822 144

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 245

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 15. August 2013, 14:20

Manche Wörter kriegen ihren Startvokal bei Verbindungen "weich gemacht" (Kami-> Gami) , da gibts allerdings keine Regel welche das sind ^^

にゃん!わたしはねこです!

Carii

^_^ Flauschi-Nerdin ^_^

  • »Carii« ist weiblich
  • »Carii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 109

Wohnort: Trier

Beruf: がくせい

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 1 822 144

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 245

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 14:13

Lektion 3: Adjektive (Teil 1)


Ich werde zu Adjektiven nicht alles auf einmal erklären können aus zeitlichen Gründen, aber ein bisschen was bringe ich euch mal bei :)
Ich beschränke mich zunächst einmal auf die weiterhin Gegenwart und beginne damit, die zwei Adjektiv-Gruppen zu erläutern:


Es werden na-Adjektive und i-Adjektive unterschieden. Diese werden auf unterschiedliche weißen konjugiert.
I-Adjektive enden auf i, allerdings gibt es auch Adjektive, die auf i enden, aber kein i-Adjektiv sind. Diese erkennt man in Wörterbüchern daran, dass sie als na-Adjektive gekennzeichnet sind. Beispiel: kirei (na)

jetzt wisst ihr schonmal, wodran ihr die verschiedenen Adjektive erkennt.


Fangen wir mal ganz einfach an: Wie gebe ich einem Nomen nun eine Eigenschaft?
Angenommen ich möchte sagen "Das ist ein schönes/ordentliches Haus" . Das Adjektiv hierzu ist kirei (na) , also ein na-Adjektiv.
Das ist der einzige Fall, bei dem das na wirklich nichtbar wird. Ich sage nämlich "Kirei na ie desu" . Ich stelle das Adjektiv einfach vor das Nomen.
Bei i-Adjektiven geht es genauso, sie werden einfach in der Wörterbuch-Version davor geschrieben, haben dafür eben kein na.
Bsp: "Das ist ein altes Haus" -> "Furui ie desu". Diese Form kann man auch in andere Sätze einbasteln.
ZB "In London gibt es ein schönes Haus" -> "London de kirei na ie ga arimasu"


Dann gibt es noch die Variente zu sagen "Das Haus ist schön". Im Prinzip die selbe Aussage, nur eben etwas anders formuliert. Außerdem ist diese Variante nicht zum "einbasteln" wie oben geeignet.
Der Satzbau hierfür ist wie folgt: "Ie wa kirei desu". Hierbei kann man i und na-Adjektive (wenigstens in der Gegenwart und positiv) nicht unterscheiden.
"Ie wa furui desu" ist das Beispiel für i-Adjektive und funktioniert genau so.


Das letzte, was ich nun noch anschneide, ist die Verneinung. Zunächst die na-Adjektive. Diese werden genauso verneint wie Nomen.
"Das ist nicht schön" -> "Kirei ja nai desu". Das ja nai ist später die Basis für weitere Konjuktionen der negierten na-Adjektive & Nomen, also merkt euch schonmal vor, dass damit noch etwas passiert. Vorerst ist es einfach der Verneinungs-Suffix, den ihr genau so am na-Adjektiv hintendran klatscht.


Bei I-Adjektiven funktioniert das etwas anders. Wir bilden den Stamm , dabei nehmen wir unserem I-Adjektiv sein geliebtes i weg.
Damit es nicht traurig ist bekommt es ersatzweise ein ku. Dieses ku ist ein Bindungs-suffix ohne besondere Bedeutung, i-Adjektive brauchen ihn allerdings zum konjugieren. Nun brauchen wir noch den Verneinungs-Suffix, allerdings brauchen wir hier nur das nai.
Furu(i) + ku + nai = Furukunai desu = "nicht alt".


In beiden Adjektivgruppen wird das desu einfach mit abgeschrieben.


So, wer Lust hat kann wieder ein bisschen üben :) Beim nächsten mal erkläre ich euch die Vergangenheit + die Verneinung der Vergangenheit und reiche das auch noch von den Verben nach :)


Motto benkyou shite kudasai!

にゃん!わたしはねこです!

Kureha

Unicorn

  • »Kureha« ist weiblich

Beiträge: 261

Beruf: Einhorn

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 374 832

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 25. Februar 2014, 20:08

*Staub wegpust*

So Zeit hier mal wieder Aktivität reinzubringen :D

Ich bin ja noch immer bei Lektion 1 und hab mal versucht 2 Sätze zu schreiben:
Watashi wa Kureha desu.
Watashi no Shimu wa Dokusho suru desu.

Ist das richtig so? :o Un hab noch ne Frage, wenn das erste Wort im Satz doch das Thema ist, würde der Satz dann so aussehen wenn man z.b. über Minou (meine Katze) spricht:
Minou wa Neko desu.


Nobuyuki

「Nekogami」

  • »Nobuyuki« ist männlich

Beiträge: 1 039

Wohnort: Niedernhausen

Beruf: Schüler im Abschlussjahrgang

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 655 866

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 25. Februar 2014, 20:37

Mal ein wenig Wiederholung für mich, ob ich es noch kann.
Das mit den Sätzen ging doch so oder? (Habe die vorherigen Lektionen mal kurz wieder überflogen und weiß nun nicht, ob ich es richtig verstanden habe :P)


"Meine Haarfarbe ist Blond!" = Watashi no kami no pekki wa kinpatsu-iro yo
"Ich schaue mir im Kino einen Film an!" = Watashi wa eiga-kan de mubi wo miru yo
"Ich bin 17 Jahre alt!" = Watashi no hoki wa nana-ju sai yo

Sind viele Ausrufezeichen, aber das "yo" am Ende der Sätze gefallen mir :D

Zum neuen Kapitel:
"Ich lese ein altes Buch in meinem Haus" = Watashi no watashi no ie de furui chosaku wo kasu
"Mein Computer ist nicht alt!" = Watashi no konpyuta wa furukunai desu yo

Und? Ist es so richtig Carii-senpai :D

Hoffentlich ist nicht alles falsch xD

Carii

^_^ Flauschi-Nerdin ^_^

  • »Carii« ist weiblich
  • »Carii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 109

Wohnort: Trier

Beruf: がくせい

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 1 822 144

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 245

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 26. Februar 2014, 01:00


Watashi wa Kureha desu.
Watashi no Shimu shumi wa Dokusho suru desu.
Minou wa Neko desu.



Abgesehn von dem kleinen Schreibfehler im zweiten Satz ist das alles so richtig :) Jup ^^



"Meine Haarfarbe ist Blond!" = Watashi no kami no pekki wa kinpatsu-iro desuyo
"Ich schaue mir im Kino einen Film an!" = Watashi wa eiga-kan de mubi wo mimasu yo
"Ich bin 17 Jahre alt!" = Watashi no hoki wa nana-ju sai yo Umständlich! Das Alter macht man anders^^ "Watashi ha junanasai desu" ,ansonsten hast du 70 statt 17 gesagt ;) , dass sai ist Zähleinheit für Alter^^ beachte das nicht groß(



Zum neuen Kapitel:
"Ich lese ein altes Buch in meinem Haus" = Watashi ha(wa) watashi no ie de furui hon wo yomimasu
"Mein Computer ist nicht alt!" = Watashi no konpyuta wa furukunai desu yo


Wie kommts bitte, dass du den in meinen Augen schwersten Satz als einzigen Fehlerfrei machst?! :D
Bei den "alten" Lektionen hast du teilweise einfach die Verben nicht konjugiert oder das desu am Ende vom Satz vergessen :P Was machst du auch für Dinger? :D
Der erste Satz vom "neuen" Kapitel hattest du auch wieder die Konjugation vergessen, ansonsten hab ich das Verb mal durch das übliche für lesen ersetzt, ebenso mit dem Buch^^ . Ach ja, ich schätze du hast dich da in der Hektik vertippt, aber das Satzthema muss immer vor wa/ha stehn, nicht no ^^




Minna, ganbatte kudasai^^

にゃん!わたしはねこです!

Misaki

Anime Kenner

  • »Misaki« ist weiblich

Beiträge: 231

Beruf: 女子学生 (Studentin)

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 377 831

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 26. Februar 2014, 02:03

Watashi no Shimu shumi wa Dokusho suru desu.
Entweder nur "dokusho desu" oder "dokusho suru koto desu".

Watashi ha(wa) watashi no ie de furui hon wo yomimasu
"watashi wa watashi no" sagt man nicht, in dem Fall das "watashi wa" auf jeden Fall weglassen. ;)

Nobuyuki

「Nekogami」

  • »Nobuyuki« ist männlich

Beiträge: 1 039

Wohnort: Niedernhausen

Beruf: Schüler im Abschlussjahrgang

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 655 866

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 26. Februar 2014, 14:36

Wie kommts bitte, dass du den in meinen Augen schwersten Satz als einzigen Fehlerfrei machst?! :D

Karma :D

Muss wohl ein wenig von deinem Unterricht nachholen, dass ich so viele Fehler habe :D

Kureha

Unicorn

  • »Kureha« ist weiblich

Beiträge: 261

Beruf: Einhorn

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 374 832

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 26. Februar 2014, 15:27

*Staub wegpust*
Un hab noch ne Frage, wenn das erste Wort im Satz doch das Thema ist, würde der Satz dann so aussehen wenn man z.b. über Minou (meine Katze) spricht:
Minou wa Neko desu.


Hm?


Carii

^_^ Flauschi-Nerdin ^_^

  • »Carii« ist weiblich
  • »Carii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 109

Wohnort: Trier

Beruf: がくせい

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 1 822 144

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 245

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 26. Februar 2014, 17:44

da ich den Satz unverändert zitiert hab: ja, das ist so richtig^^
Minou wa neko desu :)

Pikachu ha Pokémon desu.
etc^^ ( nicht über das ha wundern, das ist gewohnheit weil man für partikel-wa immer das hiragana-ha schreibt)

にゃん!わたしはねこです!

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten