Sie sind nicht angemeldet.


Jobs im Team gesucht!   Anime Manga News Seasons   Creative Corner Bereich

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: aniMania-Board.de | Anime Manga Forum - Network Worldwide. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Amaroq

Will mehr!

  • »Amaroq« ist weiblich
  • »Amaroq« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Level: 28 [?]

Erfahrungspunkte: 157 341

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 01:03

Dat Woelfin malt owo ... leidlich

Hai.

Das erste, was ich mache, wenn ich in irgend'nem Forum bin: Richtig! Ich spam die Leute mit meinen Bildern voll, weil ich's kann. Großartig was zu sagen hab ich da auch net, ich zeichne jetzt seit etwas über einem Jahr wirklich intensiv, davor waren das so verkrüppelte Mangazeichnungen, weil ich mit einem 'Manga Lernbuch' geübt habe, grottigster Stil ever, nya, zum Glück weiß ich es besser. Hab halt etwa ein Jahr nur Realismus gemacht, geübt, Baum, inzwischen tendiere ich hin und wieder halt doch noch mal in Richtung Manga, einfach weil es für schnelle Kritzeleien oder Artworks in iwelchen RPGs besser geeignet ist, als ein ewig dauerndes fotorealistisches Bild, u know?
Was Zeichenmedien angeht hab ich mich nicht festgelegt, bei mir findet man im Grunde alles, vom simplen Bleistift über (seit kurzer Zeit) Buntstifte und Aquarellfarben bis hin zu Ölfarben, obwohl ich da noch nichts fertig hab, da Ölfarben wirklich sehr lange zum Trocknen brauchen, warte seit zwei Monaten, dass die Grundierung von 'nem Bild fertig ist. Naja, is auch egal.

Konstruktive Kritik ist immer gerne gesehen, so Dinge wie 'deine Bilder sind ja sooooo toll' (obwohl ich das weniger erwarte, lal) helfen mir genauso wenig wie Ansagen 'alda ejjjj, lass ma lieba sein zu zeischnen digga, kanscht du niiiisch'.

Genug der albernen Vorreden, hier mal so eine kleine Auswahl der einigermaßen vorzeigbaren Bilder.

OC


Kleiner Own Character, noch ohne Namen, da die Skizze vor fünf Minuten fertig geworden ist, gleich geht's noch an ein paar Korrekturen, Bauch wird anders gestaltet, Füße evtl. geändert (Füße und Hände sind diabolisch, glaubt mir, die mögen mich nicht), paar Accessoires adde ich noch, mal schauen. Dogtags auf jeden Fall. xD
Aso, die hässlichen Flecken links auf dem Bild kommen vom Scanner, hatte vorher Ölkreide gescannt und vergessen, den danach sauber zu machen, daher bisschen verranzt, brauch aber eh mal 'nen neuen.

Werewolf


Philosophieunterricht, wer kann es mir verübeln. xD Englisch ging für die Colo drauf. Voll kreativ, alle sehen in dem Werwolf nen Baum, ich seh da voll keinen Baum drin, lol.

Fukano KaKAO-Karte


Was gibt's groß zu sagen, erst Annäherung zu Buntstiften seit langer Zeit. Außerdem ist Fuki süß <3

Akito


Mein Naruto OC Aktio <3 Zwar mit gefailten Proportionen, ich mag die Colo aber, Aquarell ftw. Insgesamt auch eh verkackt, bis auf den Kopf, der ist cool.

Wablu


Wettbewerbsabgabe mit Aquarellfarben <3

So, genug mit Manga-Scheiß, jetzt mal bisschen ernsthafteres xD

Robert Downey Jr.


Aktuellstes fotorealistisches Bild von mir, Buntstifte. Bisher mag ich's, hab nur Müll gemacht und vergessen nach dem Sketch das Raster zu entfernen, das scheint jetzt durch. Aber okay, nächstes Mal weiß ich's.

titellos


Das ist von davor, muss ich auch noch fertig machen. Zeigt eine Szene aus Grey's Anatomy, leider eher schwer erkennbar, da ich grottig bin, wenn ich ohne Raster arbeite. Und bei ihren Haaren haben mir Farben gefehlt, weshalb, nya, man sieht's ja xD

Sow, das war's erstmal, sind doch recht viele Bilder, ich hoffe, ich überfordere damit niemanden, sterbt mir bitte nicht alle an Augenkrebs weg. ^-^

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nyoro~n (18.12.2013), KaZaA (18.12.2013)

Ichiyo

Frischfleisch

  • »Ichiyo« ist weiblich

Beiträge: 3

Wohnort: Hanau

Beruf: Abiturientin

Level: 14 [?]

Erfahrungspunkte: 4 379

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

2

Samstag, 26. April 2014, 21:16

Also erstmal großes Kompliment an deine Zeichenkünste.
Allerdings, wenn man sich die realistischen Bilder und die Manga/Anime Figuren ansieht, könnte man glauben, das hättem zwei verschiedene Personen gezeichnet. :D

Aber nun zu den einzelnen Bildern:
OC - Finde ich an sich super gut gelungen.
Du hast sehr detaillreich gearbeitet und dein Feuerball ist auch gut gelungen.
Außerdem hast du die Flugrichtung mit jeder seiner Fasern dargestellt und somit ein gutes Stück Bewegung ins Bild gebracht.
Woran du vielleicht noch arbeiten musst, wären die Knie, sowie die Armproportionen.
Dafür ist dir aber auch die Hand relativ gut gelungen.

Werwolf - Bitte schlag mich nicht, aber ich hatte ihn auch erst für einen Baum gehalten :blush:
Ich denke mal, dass wenn man den Kopf etwas Wolfsähnlicher bilden würde, wäre es klarer gewesen.
Aber großes Kompliment an den von Wolken bedeckten Mond. Wirkt ein wenig Abstrakt und mir gefllts.

Fukano - einfach nur niedlich. Besonders die Lichtspiele gefallen mir.

Akito - Ich schätze mal, es ist eine älter Zeichnung, denn du hast dich zum ersten Bild hin stark verbessert was die Proportionen des Körpers gegenüber des Kopfes angeht.

Wablu - Ich schätze Pokemon liegen dir. Und auch deine Aquarellkünste sind nicht zu verachten. Mir liegt Aquarell leider nicht so besonders. Musst mir bei Gelegenheit sagen, welchen Platz du mit dem Bild ergattert hast.

Robbert Dawney Jr. - Ich kann nur sagen WOW :woot: Suoer geworden. Nur scheint es, als wäre sein Gesicht ein wenig 'zusammengezogen', aber vielleicht bilde ich mir das auch nur ein. Jedenfalls großen Respekt dafür. Ich bin wohl noch meilenweit von entfernt so zeichnen zu können. Das selbe gilt für das letzte titellose Bild. Einfach nur Traumhaft geworden.

So, das wars jetzt mit meinem Gebrabbel. Freue mich schon weitere deiner Künste zu erblicken.


Bücher geben uns eine tiefe innerliche Befriedigung.
Sie sprechen zu uns, sie trösten uns,
sie fesseln uns durch die Bande bedeutungsvoller und natürlicher Vertrautheit,
und jedes Buch weckt den Wunsch, weitere kennenzulernen."
Francesco Petrarca

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten